Stand 28.10.2014: Dank für die Unterstützung in diesem Jahr an Jürgen Peter Barg (Berlin) + Johannes Schwanz (Bad Freienwalde) + Peter Jurkutat (Wriezen) + Kai Falke (Rathsdorf) + Burkhard Miesterfeld (Wriezen) + Eckhard Peetz (Wriezen) + Dr. Paul Biela (?) + Ulrich Schulz & Simone Urbanek (Lüdersdorf) + Mike Röstel (Wriezen) + Hans-Jürgen Petersen (Neu-Wulmstorf) + Elfriede Regenberg (Neurüdnitz) + Burkhard Weber (Wriezen) + Dagmar Hartmann (?) + Dr. Gerhard Hohmann (Lohmar) + Dr. Peter Hanke (Wriezen) + Dr. Rudolf-Herbert Tamm (Hannover) +Roberto Lichtenberg (Neurüdnitz) + Getreide- und Vermarktungsgesellschaft mbH Thöringswerder + Carsten Janik (Falkenberg/Mark) + Karin Regenberg (?) + Helmut Mette (?) + Spende vom Sommerfest Innenministerium Brandenburg + Agrargenossenschaft Reichenberg + Kanu-Verleih Wriezen + Bau-Zert Ost e.V. Berlin + Betotech Baustofflabor (Heidelberg) + HÖMA Service & Produktions GmbH Bad Freienwalde + Alpha Baustoffvertrieb Berlin + Arcelor Mittal Wire Solutions Sales (?) + KWW Wriezen + Dietmar Weist (Schwerte) + Bad Freienwalder Tourismus GmbH + TSU GmbH Müncheberg + Kanzlei Trömel, Hempp & Partner + Sand- und Mörtel GmbH Königs Wusterhausen + Heidelberger Beton GmbH Sachsen + Gert-Dietrich Reuter (Uthleben) + Bauzentrum Sommer GmbH (Eggersdorf) + Fuhrunternehmen Holger Klaue (Frankfurt/O.) + TBG Gersdorf + Jürgen Peter Barg (Berlin) + Heidelberger Beton GmbH Berlin-Brandenburg + BASF Constuction Solutions GmbH (Staßfurt) + TBG Aue Schwarzenberg + Bauwert Grundstücks-GmbH Wriezen + Fürstenberberger Wachschutz GmbH + Service für Mischanlagen Ngo (Berlin) + Harald Klaus Kahlert (Iserlohe) + Unternehmerverband Minerali (Berlin) + Gartenpflege und Werterhaltung ums Haus Arnold Rupprich (Rehfelde) + Märkische Ingenieurbau GmbH mib (Wriezen) + TBG Elster-Spree * Heike Pestka (Spitz) + Gerlinde Angela Kruschke (Frankfurt/O.) + Herbert Lichtenberg (Neurüdnitz) + Christian Tauchert (Schulzendorf) + Horst Missling (Bad Freienwalde) + Eckhard Brennecke (Wriezen) + Peter Düntzsch (Wriezen) + Dachbleche24 Wriezen + Gordon Grund & Franziska Gersdorf (Wriezen) + Frank Uebel (Bad Freienwalde) + HAGEBA Wriezen + SEWOBA Seelow + Daue & Partner GmbH (Neulewin) + Renate Schröder (?) + Dieter Wiedemuth (?) + Hanna-Maria Frenz (Schöneiche) + Werner Brauch (Bad Freienwalde) + Monika Schlösser (Neurüdnitz) + Hans-Georg Uebel (Bad Freienwalde) + Marlies & Wolf-Jürgen Lenkacker (Eichwerder) + Olaf Schröder (Bad Freienwalde) + Detlef Schenkle (Wriezen) + Bärbel Blum (Bad Freienwalde) + Christiane Masche (?) + Heiderose & Gerhard Dalsch (Kolkwitz) + Landespolizeiorchester Brandenburg + Jochen Wilpert & Frau Petra (Seelow) + Sparkasse Märkisch-Oderland + Peter Schwefel (Neutrebbin) + Dr. Frank Sommer und Frau (Wriezen) + Ralf Lehmann (Bad Freienwalde) + Dirk Möller (Wriezen) + Ella Göttel (Neurüdnitz) + Daniel Schwefel (Neutrebbin) + Magdalena Schröder (Neurüdnitz) + UKA Cottbus Projektentwicklung GmbH & Co. KG + Helga Schauseil (Spitz) + Susanne Hilgenfeld (Beeskow) + Gerald Stechbarth (Wriezen) + Uwe Bahr (Neuenhagen-Insel) + Daniel & Peter Schwefel (Neutrebbin) + Manfred Trömel (Wriezen) + Peter Sperr (Altwriezen) + Dirk Gülisch (Wriezen) + Hartmut Fahl (Wriezen) + Karsten Preuß (Wriezen) + Axel Rolle (Wriezen) + Raffael Hempel (Wriezen) + Kurt Gerhard Müller (Neurüdnitz) + Reinhard Kampmann (Strausberg) + Dr. Thomas Müller (Wriezen) + Ulrich Schulz (Lüdersdorf) + Sarina Duckert (Neutornow) + Harsco Infrastructure Deutschland GmbH (Ahrensfelde) + Rosemarie Hanke (Wriezen) + Reinhard Baumgärtner (Neuküstrinchen) + Holger Horneffer (Liepe) + Karsten Ilm (Wölsickendorf) + Marlies Schmeißer (Wriezen) + Wolf Marschner (Neugersdorf) + HSW Handels- und Service GmbH Wriezen + Fahrservice Veit Schulz (Wriezen) + Irma Wiesner (?) + Arcomet Deutschland GmbH (Zülpich) + Marko Papperitz (Frankfurt/Main) + Wienerberger GmbH (Hannover) + Rainer Schinkler (Wriezen) + Antonia Ilm (Wölsickendorf) + Schlubach GmbH (Grieben) + Wirtschaftsprüfer Horst G. Plate (Falkenburg) + IB Dienstleistungen Henningsdorf + Heidelberger Beton GmbH Heidelberg + Stadt Bad Freienwalde + Moritz Wilksch GbR Heizungsbau Prötzel + Albert Pfündl (Bad Saarow) + Bernau Flächentechnik GmbH + AIB GmbH Frankfurt/Oder + Heidelberger Kalksandstein GmbH Herzfelde + Ingenieurbau Altmark GmbH + TBG Oder Spree Wriezen + Schulz Baubedarf GmbH Ludwigsfelde + G.S.Ohm Elektro GmbH Bad Freienwalde + Dr. Hans Leirich & Frau Brigitte (Berlin) + Baustoffmarkt Oderland GmbH + FIMO Assekuranzmakler GmbH Leipzig + Marco Büchel (Bad Freienwalde) + Winzler GmbH (Oranienburg) + Stadt Wriezen + Almut Seibel (Annweiler) + GUT Gewässerunterhaltung Bad Freienwalde + Dr. Elfriede Koster (Müncheberg) + Agrargenossenschaft Höhe (Steinbeck) + Isabell Buch (?) + Jagdgenossenschaft Eichwerder + Peter & Sabine Rossa (Altmädewitz) + Ev. Johanniter-Gymnasium Wriezen (Kuchenbasar) + Ulrich Papperitz & Frau Barbara (Rauen) + Fahrschule Laufer (Neuhardenberg) + Rosemarie Koschny (München) + Joachim Knorr (Müncheberg) + Volks- und Raiffeisenbank Fürstenwalde-Seelow-Wriezen >>> >>> ? = fehlende Absenderangaben ... Bitte melden, da sonst keine Spendenbescheinigung

Stiftungsinitiativen

Förderprogramme

Newsletter

Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail Adresse ein um den Stiftung-Oderbruch Newsletter zu abonnieren.










Meinungen zur Arbeit der Stiftung Oderbruch | Drucken |

01.06.2013

Die Mitglieder des Rinderzuchtvereins Märkisch-Oderland e.V. bedanken sich bei der Stiftung Oderbruch – Landschaftsfonds für die Geldspende, die auch zu einem erfolgreichen Verlauf der 8. Kreistierschau beigetragen hat.


Jürgen Damke - Vorsitzender des Rinderzuchtvereins Märkisch-Oderland e.V.


02.05.2013

Die Sportler von Hertha 23 Neutrebbin bedanken sich bei der "Stiftung Oderbruch" für die finanzielle Hilfe zur Fertigstellung und Ausstattung der neuen Umkleideräume mit Sanitärtrakt unseres Sportlerheims.
Somit werden sich die Bedingungen für den Kinder-, Jugend- und Frauensportes wesentlich verbessern. Durch unsere sportlichen Leistungen wollen wir beitragen, dass unser Oderbruch Lebenswerter wird.

Kay Höhne, Vorstand SV Hertha 23 Neutrebbin e.V.


05.12.2012

Michael Dittrich, Schulleiter Insel-Grundschule Neuenhagen

Vielen Dank für Ihre netten Worte und die Spende an die Insel-Grundschule Neuenhagen/Frw. Wir freuen uns darüber. Das Oderbruch liegt uns tatsächlich sehr am Herzen und in der Akademie für Landschaftskommunikation e.V. haben wir einen wunderbaren Partner für unsere Arbeit gefunden.


07.11.2012

Frank Fiedler - Koordinator Spielplatz in Lüdersdorf

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

ich möchte mich im Namen der Initiative für einen Spielplatz in Lüdersdorf für die Mithilfe bedanken.

Gemeinsam haben wir es geschafft, im Voting der IngDiBa-Bank auf die Gewinnerplätze zu kommen und werden so die 1.000 EUR für unseren Spielplatz erhalten. Gemeinsam haben wir es geschafft, 1.366 Stimmen zu sammeln und damit auf Platz 147 von über 4.700
Vereinen, die sich allein in unserer Kategorie angemeldet haben, zu landen.

Die Platzierten lagen immer eng zusammen, was sich in den großen Schwankungen der Ränge während des Abstimmungszeitraums bemerkbar machte. Bis zuletzt war es spannend und aufregend, aber in einem fantastischen Schlussspurt an den letzten beiden Abstimmungstagen konnte ein Gewinnerplatz gesichert werden.

Möglich wurde dies durch persönliches Engagement und unermüdlicher Stimmenakquise der Beteiligten im Verwandten-, Bekannten- und Kollegenkreis. Für diesen Einsatz möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken.


08.06.2012

Letschiner VHG/Horterzieherteam

Auf diesem Wege möchten wir uns recht herzlich für die gelungene Überraschung bedanken, denn heute hat uns  Herr Kutzke unsere ersehnte Gitarre überreicht .Unsere Freude war so groß, das es uns ein Bedürfniss  ist unser Danke schön sofort an Sie zu senden. Vielen  Dank für Ihre Ünterstützung.  Wir wünschen Ihnen für die weitere Stiftungsarbeit viel Erfolg und einen wunderschönen Sommer.


15.04.2012

Motorsportclub Seelow e.V.


Pünktlich eine Woche vor dem Saisonstart wurde der neue "Renner" von Lucas fertig. Nach letzten Testfahrten auf einem abgelegenen Gelände präsentierte das Autocross Juniorteam 601 das neue Crosskart seinen Mitgliedern beim 61. Kartslaom in Seelow.
Die Veranstaltung wurde gleichzeitig dazu genutzt, um Lucas einen Scheck durch die Stiftung Oderbruch zu überreichen. Dr. Hanke von der Stiftung würdigte in einer kleinen Laudatio die Jugendarbeit und übergab symbolisch eine Spende, wofür der Verein recht herzlich Dank sagt.

(Quelle: Hompage des MC Seelow)


08.12.2011

Ralf Lehmann - Bürgermeister Stadt Bad Freienwalde

Die Stiftung Oderbruch hat dazu beigetragen, viele Menschen zu motivieren, sich für die Allgemeinheit, insbesondere in der heimatlichen Region zu engagieren.

Die Anzahl der Projekte, die mit den Spenden unterstützt werden konnten, sprechen eine „deutliche Sprache“ und zeigen, wie viele Bürgerinnen und Bürger bereit sind ihre Heimat zu verschönern.

Am 14.11.2011 fand  eine Feierstunde zum 25-jährigen Jubiläum der Konzerthalle statt.

Durch den Aufruf der Stiftung Oderbruch (M)ein Stuhl für die Konzerthalle St. Georg konnte diese bereits auf neuen Stühlen stattfinden.

Auch dafür gebührt den Initiatoren und Spendern Dank und Anerkennung.


13.10.2011

Uwe Siebert - Bürgermeister Stadt Wriezen

Es ist schon erstaunlich und bemerkenswert, dass ein wegen ausbleibender Fördermittel angedachtes Projekt durch persönliches Engagement trotzdem realisiert wurde.

Es ist einfach eine Freude zu sehen, wie der Stadtspielplatz Wriezen von den Kindern und Familien angenommen wird.

Allen, die daran Anteil haben, möchte ich herzlich danken.


17.09.2011

Matthias S. Raupach - Intendant Sommerkomödie im Oderbruch


Danke allen Spendern, die die Sommerkomödie im Oderbruch 2011 unterstütz haben!

Im Namen aller Beteiligten vor und hinter den Kulissen unserer Theaterproduktion von "Charley's Tante" bedanke ich mich bei Ihnen für Ihre Unterstützung.

Mit Ihrer Spende sind Sie unmittelbar und gestalterisch am Kulturellen Leben unserer Region beteiligt und ermöglichen mit, dass sich der Vorhang für unser Theaterfestival öffnen kann.

Herzlichen Dank.


09.06.2011
 
Jutta Lieske - SPD-Landtagsabgeordnete - Letschin

 
„Die Stiftung ist als Ausdruck bürgerschaftlicher Verantwortung dem Gemeinwohlgedanken im Oderbruch verpflichtet und als solche unverzichtbar in unserer heutigen Gesellschaft. Mitmachen kann jeder. Neue Stifterinnen und Stifter sind jederzeit willkommen."


18.02.2011

MOL-Landrat Gernot Schmidt sagt:

„Ich bin beeindruckt, was hier passiert“ - und er verspricht Unterstützung.


 

Copyright © 2010 www.stiftung-oderbruch.de / Design by Mario Hinze